jusos-Logo
Jusos Sinsheim

Gemeindenachrichten Grillfest mit Nachtwanderung

Die Jusos Sinsheim unterstützten den SPD-Ortsverein Reihen beim jährlichen Grillfest mit Nachtwanderung.

Veröffentlicht am 17.09.2009

 

Gemeindenachrichten Mitgliederversammlung der JusoAG Sinsheim

Abwechslungsreich und kreativ, auf geht’s in den Wahlkampf!

Veröffentlicht am 28.07.2009

 

Gemeindenachrichten Rhein-Neckar-Jusos sprechen über Farbkugeln

Am Donnerstag trafen sich die Jusos Rhein-Neckar in Oftersheim zu ihrer monatlich stattfindenden erweiterten Vorstandssitzung. Hauptsächlich beschäftigte sich die SPD-Jugendorganisation in dieser Sitzung mit den verschiedenen Wahlkämpfen, die zurzeit geführt werden. Zuerst wurde allerdings über den Gesetzesvorstoß der Bundesregierung diskutiert, der unter anderem das Spiel „Paintball“ verbieten wollte. Dabei geht es um ein Spiel, bei dem mit Waffen und Munition aus Farbe auf andere Menschen geschossen wird.

Veröffentlicht am 19.05.2009

 

Gemeindenachrichten Jusos Rhein-Neckar diskutieren über den Entwurf des neuen Bundesdatenschutzgesetzes.

Am 11. dieses Monats trafen sich die Jusos Rhein-Neckar, um sich über den Entwurf des neuen Bundesdatenschutzgesetzes auszutauschen. Mark Fischer aus dem Kreisverband Mannheim war zu Gast und referierte zunächst über die Geschichte des Bundesdatenschutzgesetzes und natürlich im Weiteren auch über den neuen Entwurf. Dieser Entwurf beinhaltet unter anderem, dass der Weitergabe von Daten aktiv zugestimmt werden muss und nicht mehr wie bisher diese Weitergabe aktiv ausgeschlossen werden muss. Ein Verbot des Handels mit Kundendaten ist ebenfalls vorgesehen, daraus könnte jedoch ein krimineller Datenhandel resultieren. Als weitere Neuerung soll ein Datenschutzgütesiegel für Unternehmen eingeführt werden und damit die Rechte von betrieblichen Datenschutzbeauftragten gestärkt werden. Wann das neue Gesetz verabschiedet wird ist allerdings ungewiss, da es wenn überhaupt nur noch ganz knapp in dieser Legislaturperiode beschlossen werden könnte.

Veröffentlicht am 16.02.2009

 

Gemeindenachrichten Jahreshauptversammlung der Jusos Rhein-Neckar

Rhein-Neckar. Am 16.01. wählten die Jusos Rhein-Neckar auf ihrer Jahreshauptversammlung einen neuen Kreisvorstand. Durch die im vergangenen Jahr beschlossene Satzungsänderung kam es zu einer Strukturänderung, die sich positiv auf die Arbeit der Jusos vor Ort auswirken wird. Der neue Vorstand setzt sich nun aus dem Vorsitzenden Kristof Becker (St. Leon-Rot), dessen StellvertreterInnen Marissa Dietrich (Mauer), Jana Ihrig (Neckargemünd/Mückenloch) und Paul Haas (Hockenheim), sowie dem Geschäftsführer Alexander Leonhardt (Oftersheim) zusammen. Dieser, engere Kreisvorstand wird durch jeweils einen Vertreter aus den Arbeitsgemeinschaften ergänzt, dadurch wird eine engere und tiefer gehende Zusammenarbeit zwischen den Arbeitsgemeinschaften und dem Kreisvorstand in Zukunft gewährleistet. Die neu gewählten Vorstandsmitglieder hoben in ihren Vorstellungsreden die Wichtigkeit der Juso-Arbeit im Superwahljahr 2009 hervor, „es gilt drei Wahlen für die Sozialdemokratie zu gewinnen und es liegt an uns als Jusos dafür zu kämpfen“, so der neue Vorsitzende in seiner Rede.

Veröffentlicht am 06.02.2009

 


RSS-Nachrichtenticker

 

 

Info

SPD-Rhein-Neckar
websozis
 

Counter

Besucher:80120
Heute:5
Online:2